F√ľr den perfekten Auftritt: So finden Sie den richtigen Brautschmuck!

F√ľr den perfekten Auftritt: So finden Sie den richtigen Brautschmuck!

Brautpaar mit Eheringe hält sich die Hände

Quelle: © adobeStock/208993924/Anucha

Der gro√üe Tag ist da und die Braut m√∂chte perfekt aussehen. Nat√ľrlich ist es wichtig, dass das Brautkleid, Haare und Make-up richtig sitzen. Der passende Schmuck soll dem Brautensemble den abschlie√üenden Glanz verleihen. Es ist jedoch nicht einfach, den richtigen Schmuck passend zum Brautkleid zu w√§hlen. Wir von Juwelier Barok aus Berlin verraten Ihnen, wie Sie neben den Trauringen auch den richtigen Brautschmuck f√ľr sich aussuchen.

Die Farbe Ihres Kleides ist entscheidend

Brautkleider gibt es nicht nur in Schneeweiß: Unterscheiden Sie, welchen Farbton Ihr Kleid hat und passen Sie den Schmuck darauf an:

  • Wei√ües Kleid: gl√§nzende Metalle wie Platin, Silber oder Wei√ügold
  • Elfenbeinfarbenes Kleid: Gelbgold, da die W√§rme der Farben sich gegenseitig hervorhebt
  • Champagnerfarbenes Kleid: poliertes Silber und Gelbgold
  • Kleider mit rosigem Schimmer: Schmuck in Ros√©gold

Auch der Ausschnitt sollte beachtet werden

Ob Sie nun eine auff√§llige Halskette oder doch eher zarte Ohrringe tragen sollten, h√§ngt davon ab, wie der Ausschnitt Ihres Kleides ausf√§llt. Bei Neckholdern oder hohen Ausschnitten sollten Sie auf Ketten verzichten und daf√ľr Akzente mit kleinen Ohrringen setzen.

Bei Kleidern mit Spaghettiträgern oder V-Ausschnitten darf die Halskette schon etwas größer und auffälliger sein. Wollen Sie jedoch die Blicke nicht auf Ihr Dekolleté ziehen, sollten Sie eine kleine Halskette wählen.

Bootsausschnitte betonen vor allem die Schultern der Tr√§gerin. Damit diese auch der Blickfang bleiben, greifen Sie lieber nicht zur Kette, sondern spielen Sie mit einem sch√∂nen Paar halblanger Ohrringe. Kleider mit Bandeau- oder herzf√∂rmigen Ausschnitten eignen sich hervorragend f√ľr auff√§llige Halsketten. W√§hlen Sie zur Balance kleine Diamant-Ohrstecker.

Harmonisch muss es auch beim Schmuck zugehen

W√§hlen Sie keinen Schmuck, bei dem die Teile unterschiedliche Designs und Metalle aufweisen, sondern tragen Sie immer Schmuck, der zusammenpasst. Sowohl die Edelsteine als auch Gravuren sollten wie aus einem Guss erscheinen. Die Gr√∂√üe der Schmuckst√ľcke sollte ebenfalls beachtet werden: Tragen Sie gro√üe Ohrringe? Dann w√§hlen Sie lieber nur eine kleine Halskette oder lassen Sie sie ganz weg. Auch umgekehrt sollten Sie bei einer gro√üen Halskette lieber kleine Stecker in Erw√§gung ziehen.

Gehen Sie mit der Zeit

Wer sich gerne zeitgen√∂ssisch orientiert, f√ľr den haben wir noch ein paar Trends, die sich f√ľr das Jahr 2021 herauskristallisieren:

Perlenschmuck, der lange als altmodisch galt, wird wieder gern getragen. Ob als Ohrringe oder in die Halskette eingearbeitet ‚Äď mit Perlen strahlt die Tr√§gerin klassische Eleganz aus. Falsche Bescheidenheit gilt dieses Jahr nicht f√ľr das Ohr: Mit gro√üen Ohrringen setzen Tr√§gerinnen von schlichten Brautkleidern Akzente. Zus√§tzlich wird mit einfachen Hochsteckfrisuren daf√ľr Sorge getragen, dass der Schmuck auch gesehen wird. Zu guter Letzt gelten Y-Ketten als absoluter Hingucker: Bei weit ausgeschnittenen Kleidern k√∂nnen diese Ketten das Dekollet√© sch√∂n betonen. Auch mehrere feine Ketten √ľbereinander gelegt k√∂nnen den Ausschnitt sch√∂ner machen. 

Unser Team ber√§t Sie gerne mit h√∂chster Expertise f√ľr Ihren gro√üen Tag. Als langj√§hriges Familienunternehmen verstehen wir unser Handwerk und werden mit Ihnen den passenden Schmuck aussuchen, damit Sie an Ihrem Hochzeitstag gl√§nzen k√∂nnen.