Mondstein

Der Mondstein wird der Gruppe der Feldspate zugeordnet. Der Stein schimmert bei einfallendem Licht, was an Mondlicht erinnert. Die Farbe ist hierbei weiß-blau und kann klar oder milchig sein. Mondsteine werden besonders häufig für Ohrringe, Armbänder und Halsketten verwendet. Ihnen werden heilende Kräfte zugesagt, sodass die Steine auch in der Esoterik gerne eingesetzt werden. Durch die kristalline Struktur neigen Mondsteine zu Rissen, die die besondere Optik nochmals hervorheben.

09.04.2020

Mondstein

Der Mondstein wird der Gruppe der Feldspate zugeordnet. Der Stein schimmert bei einfallendem Licht, was an Mondlicht erinnert. Die Farbe ist hierbei weiß-blau und kann klar […]